Technische/r Softwareentwickler/in

Unsere Softwareabteilung arbeitet täglich an verschiedensten Projekten: von der Entwicklung von Stereo-Kamerasystemen, über die Ansteuerung von 3D-Laserablenkeinheiten, die Programmierung von SPS-Steuerungssystemen bis hin zur Entwicklung interner Verwaltungstools ist alles dabei.


Ihre Aufgaben 

  • Entwicklung und Implementierung von neuen sowie Unterstützung und Weiterentwicklung bestehender Software-Bausteine und Applikationen mit Visual Studio 2017
  • Entwurf und Entwicklung von Schnittstellen zwischen verschiedenen Soft- und Hardwaresystemen (Roboter-/SPS-Steuerungen, Laserablenksysteme, …)
  • Programmierung von Steuerungssystemen mit TIA Portal und Unterstützung bei der Inbetriebnahme robotergestützter Laseranlagen
  • Mitwirkung bei interdisziplinären Entwicklungsprojekten

 

Ihr Profil  

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich technische Informatik und erste Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in einer höheren Programmiersprache, idealerweise in C#, ergänzt durch fundierte Kenntnisse in C/C++
  • Grundlegende Kenntnisse der Elektrotechnik
  • Hohe Technikaffinität, eine schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, auch unter Belastung und Zeitdruck strukturiert und zielorientiert zu arbeiten
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Sie sind Quereinsteiger oder erfüllen nicht die formalen Anforderungen, fühlen sich aber fachlich bereit und möchten diese neue Herausforderung angehen? Zögern Sie nicht und überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung!

Sie haben noch Fragen? Dann melden Sie sich doch einfach direkt bei Herrn Sebastian Marquart telefonisch unter 06026 / 50194 – 510 oder per Email unter s.marquart@robottechnology.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!




DIREKT ZUM BEWERBERFORMULAR 

<- Zurück zu: Unternehmen